...melt with you...
Gratis bloggen bei
myblog.de

Summerbreak........07.07.07

Huiuiuiuiui!

Gestern war also der Summerbreak und parallel dazu meine erste Nacht in Freiheit..ohne Stress, ohne giftige Anrufe und Betteleien, noch länger bleiben zu können - einfach nur toll^^ Insgesamt war es auch wirklich eine sehr sehr coole Nacht, mit ein paar gewissen "Ausfällen", aber was solls, über manches kann man bzw. muss man bzw. ist man gezwungen hinwegzusehen....
Meine ganze Aktion "ich schlaf bei ner Freundin"ist jedenfalls mit ein paar Hindernissen von Seiten meiner Eltern wie "Ha! Ich weiß wo du hingehst!" oder "Ob ich dir da so vertrauen kann...vielleicht gehst du ja in die Disco!" xD ganz gut verlaufen und zum Schluss waren auch alle Zweifel restlos beseitigt^^
Wir sind dann um 5 wohl behütet in Meckis kuscheligem Zimmer eingeschlafen und nach ca. 4 Stunden Schlaf zu unseren eigenen 4 Wänden aufgebrochen.

Najaaa...wenn man eben alles so toll plant, dann kann ja auch nichts schiefgehen, ge? (Zwinker an Vani und Michi^^)

Liebe Grüße an alle, Jenny.

P.S.: Es ist total wichtig, darauf zu achten, man selbst zu bleiben und sich nicht von anderen verdrehen zu lassen, egal in welcher Situation man ist. Denn wenn man es nicht tut, kann es passieren, dass man nicht merkt, wie sehr die eigenen Handlungen manipuliert und von anderen bestimmt werden. Dadurch kann man Menschen verlieren und verletzen, die einem einmal viel bedeutet haben, aber auch einen Teil von sich selbst aufgeben.
Früher oder später werden die Menschen, die in dieser Situation stecken, merken, dass sie einen Fehler begangen haben, aber dann wird es vielleicht schon zu spät sein, um das Verlorene zurückzuholen.
8.7.07 17:20
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Milica / Website (9.7.07 10:33)
Hab dich lieb, Süße!!!

aber... findest du das nicht bisschen zu direkt?

bisou


Jenny (9.7.07 21:48)
möglicher weise ja, aber ich glaub kaum, dass das die situation noch schlimmer machen könnte, als sie sowieso schon ist, oder?


Milica / Website (10.7.07 00:50)
ja kA, hängt wohl eher auch davon ab, wie du das alles siehst und ob du "aufgegeben" hast....

wie auch immer: ich bin ja noch da

hab dich lieb, bisou und

à demain


Jenny (10.7.07 13:01)
als ob ich je irgendwann einfach so aufgegeben hätte ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
>DiArY








{PLAC